Herbstfahrt 16.09.2012

Die Herbstfahrt 2012 führte uns durch und in den Jura. Vom Luzerner Hinterland fuhren wir direkt Richtung Basel, jedoch zweigten wir vor Basel durch die Juraschlaufe ab Richtung Laufen, Delemont, Moutier, Sonceboz- Sombeval, La-Chaux-de-Fonds und legten in Col-de-Roches, nahe der französichen Grenze, den Mittagshalt ein. Hier gab es die unterirdischen Mühlen zu besichtigen sowie eigentlich zwei Restaurants, wovon eines Betriebsferien hatte und das andere heillos überfordert war.
Wir möchten uns für die Umtriebe unserer Gäste entschuldigen und werden künftig restaurants in solchen Situationen informieren. Um die Situation doch noch wenigstens teilweise zu retten machte sich Sigi und Dorli Egli zusammen mit einem Lokführer, der Pause hatte, auf um die Tankstellen und sonstigen Shops an Sandwiches leerzukaufen... Ganz herzlichen Dank allen Beteiligten dieser Aktion!
Der Rückweg erfolgte sodann Richtung Biel, Lyss, Zollikofen, Ostermundigen, Konolfingen wieder ins Luzerner Hinterland.
Diese Fahrt durften wir mit einem zusätzlich angemieteten Erstklasswagen der Extrazug.ch fahren.

Kontakt

Verein Pendelzug Mirage (VPM)
c/o Dänu Führer
Feldmühlestrasse 16
6010 Kriens
Email: info@pendelzug-mirage.ch 

Kontaktformulare

Anmeldeformular für Vereinsmitgliedschaften
Kontaktformular für Ihre Extrafahrt

Unterstützen Sie uns mit einer Spende und helfen Sie so mit, unseren Zug zu erhalten.